Der offizielle Wahlwerbespot von Dr. Uta Barkusky zur Bürgermeisterwahl in Müncheberg ist  online! Wie findet Ihr ihn? Ich freue mich auf Ihre Kommentar.

 
 
 
 
1. August 2016

Uta Barkusky zur Bürgermeisterwahl 2016

Foto: DB

Interview der "Impulse" anlässlich der Wahl 2016 hier

 

Plan B

Sozial-ökologische Umgestaltung der Gesellschaft

Die Linke diskutiert über eine sozial-ökologische Umgestaltung unserer Gesellschaft. Das von der Bundestagsfraktion DIE LINKE initiierte und vom Bundesvorstand der LINKEN unterstützte Projekt ist kein Antwortenkatalog, sondern eine Plattform, die zur Diskussion über unsere Zukunft einläd. Lesen Sie "Plan B"

 
28. August 2016

Aus dem Leben einer Wahlkämpferin

Es gibt einen anonymen Gegenplakatierer.  In einer Nacht-und-Nebel-Aktion wurden diverse Bushaltestellen und Mauern in Müncheberg mit  Plakaten "verziert". Darauf beschwert sich der anonyme Kleber tatsächlich darüber, dass die Bürgermeisterin ihren Job macht...

Mehr

24. August 2016

NEUES VIDEO

Frau Bürgermeisterin, was taten Sie vor Ihrer Amtszeit?

Meine ersten Amtshandlungen

Ich wurde gefragt, was ich vor meiner Amtszeit als Bürgermeisterin gemacht habe. Was sagt ihr dazu? Ich freue mich über Eure Kommentare! 

 

 

21. August 2016

Innenstadtbelebung bleibt eine Herausforderung

viel private Gewerbefläche leer

Die Frage nach der Belebung der Innenstadt beschäftigt uns alle und sie ist berechtigt. Seit dem Antritt als Bürgermeisterin ist Dr. Uta Barkusky mit diesem Thema befasst. Die Innenstadt lebt vor allem vom Einzelhandel, von Gaststätten und  Cafés. Allen muss klar sein, dass die Inhaber eines solchen Gewerbes von ihren Einkünften leben müssen. Das ist nicht einfach. Die Bürgermeisterin schätzt die Situation und Aussichten wie folgt ein. Mehr

9. August 2016

Eröffnung eines Jugendtreffs in Müncheberg am 2. Sepember

Foto: Barkusky

Jugendliche unserer Stadt baten Bürgermeisterin Dr. Uta Barkusky (Linke) vor einigen Wochen um ein Gespräch mit dem Anliegen, die Einrichtung eines Jugendtreffs zu unterstützen. Es folgte eine Versammlung, zu der die Jugendlichen die Bürgermeisterin einluden. Sie nahm die Einladung sehr gern an. Mehr

11. August 2016

Betrachtungen zum Müncheberger Bürgermeisterwahlkampf 2016

Stillstand? (Foto: D. Barkusky)

Die Mücheberger CDU läutet auf ihrer Internetplattform den Bürgermeisterwahlkampf mit den Worten „Unser Kandidat ist die Antwort auf den Stillstand in unserer Stadt. Anpacken für Müncheberg. “ ein. Dies ist bemerkenswert, kommt es doch einem Selbstbekenntnis der CDU zu mangelnder Aktivität und Durchsetzung gleich. Mehr

6. August 2016

Begeisterndes Konzert mit syrischen Künstlern

Einer der Musiker, dessen Bekanntheit bereits zur Zusammenarbeit mit den Berliner Philharmonikern führte, fand nach seiner Flucht Unterkunft zunächst in Müncheberg, nun lebt er in Strausberg. Die Musiker spielten eine klangvolle Musik, die die Besucher, unter ihnen die Müncheberger Bürgermeisterin Dr. Uta Barkusky und die Landtagsabgeordnete Bettina Fortunato (beide DIE LINKE), begeisterte. Großen Dank Prof. Martin Frielinghaus für die Organisation des Konzertes und den Frauen des Fördervereins "Müncheberger Stadtpfarrkirche" für die Unterstützung.

1. August 2016

25 Jahre Friedenswald auf dem Krugberg bei Seelow

Ausstellung von Jugendlichen

Viele Gäste waren am 11. Juli 2016 zur Festveranstaltung nach Müncheberg ins Trebnitzer Schloss gekommen, unter ihnen die Müncheberger Bürgermeisterin, Dr. Uta Barkusky (DIE LINKE). Mitinitiator des Friedenswaldes, der ehemalige Sprecher der brandenburgischen Landesregierung Eberhard Grashoff, erinnerte daran, was ihn und seine Mitstreiter bewog, den Friedenswald entstehen zu lassen. Er schilderte, wie die Idee der Friedensstiftung  bis heute lebt. Vertreter der Botschaften aus Belarus, Russland und Polen folgten der Einladung und nutzten die Gelegenheit zu einer Rede, was heute keine Selbstverständlichkeit ist. Mehr